Ich bin Literaturwissenschaftler, Autor und Journalist und lebe in Berlin.
Ich schreibe für Zeitungen, Magazine und Zeitschriften, halte Vorträge und verfasse wissenschaftliche Texte.

Eine Übersicht meiner Veröffentlichungen finden Sie unter ⇒ Wissenschaft, Journalismus und ⇒ Essays.

Im Juli jährt sich die Mondlandung zum 50. Mal!

Im Tagesspiegel ist dazu am 2. Juli 2019 ein Artikel erschienen, der die Kulturgeschichte der Reise zum Mond beleuchtet: „Kraterstimmung. 50 Jahre Mondlandung“

Bei „Europas Kulturzeitung“ Lettre International (Sommerausgabe 2019) ein Essay: „Die Reise zum Mond. Projektile in Projektflächen“

Zudem ein Aufsatz über Kosmo-Politismus und Anti-Militarismus (bei Paul Scheerbart) bei Iudicium. 

Kontakt